Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: 25/5/2018

Smeet respektiert deine Privatsphäre. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wer wir sind, wie wir personenbezogene Daten über dich sammeln, weitergeben und nutzen und wie du deine Datenschutzrechte ausüben kannst. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf persönliche Informationen, die wir über unsere Spiele, mobile Anwendungen und andere Produkte ("Spiele") sowie unsere Webseite unter www.smeet.com ("Website") (zusammen "Services") sammeln.

Wenn du Fragen oder Bedenken hinsichtlich der Verwendung deiner persönlichen Daten hast, kontaktiere uns bitte über die Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzerklärung.

Wir empfehlen dir, diese Datenschutzerklärung vollständig zu lesen, um sicherzustellen, dass du umfassend informiert bist.

Welche persönlichen Informationen sammelt Smeet und warum?
Smeet, eine Spielefirma, ist Teil des Online-Netzwerks von Orange Games mit Hauptsitz in den Niederlanden. Unser Hauptgeschäft besteht darin, Spielanwendungen online und über herunterladbare Anwendungen zu entwickeln und zu veröffentlichen.

Weitere Informationen zu Smeet finden Sie im Abschnitt "Über uns" auf unserer Website unter www.smeet.com/about.

Die personenbezogenen Daten, die wir über die Dienste sammeln können, fallen im Wesentlichen in folgende Kategorien:

Informationen, die du freiwillig bereitstellst

Bestimmte Teile unserer Dienste können dich auffordern, personenbezogene Daten freiwillig anzugeben. Beispielsweise können wir dich bitten, deine Kontaktdaten anzugeben, um ein Konto bei uns zu eröffnen, Spiele zu spielen, Marketingmitteilungen von uns zu abonnieren und / oder um uns Anfragen zu stellen. Die persönlichen Informationen, die du angeben musst, und die Gründe, warum du dazu aufgefordert wirst, werden dir an dem Punkt mitgeteilt, an dem wir dich auffordern, deine persönlichen Daten anzugeben.

Informationen, die wir automatisch sammeln

Wenn du unsere Dienste nutzt, erfassen wir möglicherweise bestimmte Informationen automatisch von deinem Gerät. Diese Informationen können gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen als personenbezogene Informationen angesehen werden.

Insbesondere können die Informationen, die wir automatisch sammeln, Informationen wie deine IP-Adresse, Gerätetyp, eindeutige Geräteidentifikationsnummern, Browsertyp, einen ungefähren geografischen Standort (z. B. Standort auf Land- oder Stadtebene) und andere technische Informationen enthalten. Wir können auch Informationen darüber sammeln, wie dein Gerät mit unseren Diensten, einschließlich der gespielten Spiele und der Seiten unserer Website, interagiert hat.

Durch das Sammeln dieser Informationen können wir die Besucher, die auf unsere Website kommen, besser verstehen, woher sie kommen und welche Inhalte auf unserer Website für sie von Interesse sind. Wir verwenden diese Informationen für unsere internen Analysezwecke und um die Qualität und Relevanz unserer Website für unsere Besucher zu verbessern.

Einige dieser Informationen können unter Verwendung von Cookies und ähnlicher Tracking-Technologie gesammelt werden, wie weiter unten unter der Überschrift "Cookies und ähnliche Tracking-Technologie" erläutert.

Informationen, die wir von Drittquellen erhalten

Von Zeit zu Zeit erhalten wir persönliche Informationen über dich von Drittanbietern (einschließlich Social Network-Partnern wie Facebook), aber nur, wenn wir überprüft haben, dass diese Dritten entweder deine Einwilligung haben oder anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind, deine persönlichen Daten an uns zu übermitteln.

Zu den Arten von Informationen, die wir von Dritten erfassen, gehören dein Name und deine E-Mail-Adresse. Wir verwenden die Informationen, die wir von diesen Dritten erhalten, um dein Konto zu erstellen und die Richtigkeit der von uns gespeicherten Daten zu wahren und zu verbessern.
 

Mit wem teilt Smeet meine persönlichen Daten?

Wir können Ihre persönlichen Daten an folgende Kategorien von Empfängern weitergeben:

  • an unsere Konzerngesellschaften, Drittdienstleister und Partner, die uns Datenverarbeitungsdienste zur Verfügung stellen (z.B. Unterstützung bei der Bereitstellung, der Bereitstellung von Funktionen allgemein oder zur Verbesserung der Sicherheit unserer Website) oder die personenbezogene Daten anderweitig verarbeiten zum Zwecke, die in dieser Datenschutzerklärung beschrieben oder dir mitgeteilt werden, wenn wir deine personenbezogenen Daten erfassen. Eine Liste unserer aktuellen Konzerngesellschaften finden Sie hier [link] und eine Liste unserer aktuellen Dienstleister und Partner finden Sie hier [link];
  • an eine zuständige Strafverfolgungsbehörde, Aufsichtsbehörde, Regierungsbehörde, Gericht oder eine andere dritte Partei, wenn wir der Ansicht sind, dass eine Offenlegung notwendig ist; (i) aufgrund anwendbarer Gesetze oder Vorschriften; (ii) Ausübung unserer gesetzlichen Rechte oder ( iii) um deine grundlegenden Interessen oder die einer anderen Person zu schützen;
  • an einen potenziellen oder tatsächlichen Käufer (und seine Vertreter und Berater) im Zusammenhang mit einem beabsichtigten oder tatsächlichen Kauf, Zusammenschluss oder Erwerb eines Teils unseres Geschäfts, unter der Voraussetzung, dass wir den Käufer darüber informieren, dass er deine persönlichen Informationen nur für die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke verwenden darf.
  • an jede andere Person mit deiner Zustimmung zu der Weitergabe

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Unsere Rechtsgrundlage für die Erfassung und Nutzung der oben beschriebenen personenbezogenen Daten hängt von den betreffenden personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem wir sie erfassen.

Normalerweise sammeln wir jedoch personenbezogene Daten von dir nur, (i) wenn wir die personenbezogenen Daten benötigen, um einen Vertrag mit dir abzuschließen, (ii) wenn die Verarbeitung in unseren legitimen Interessen liegt und nicht durch deine Rechte außer Kraft gesetzt werden, oder (iii) wo wir deine Zustimmung dazu haben.

Wenn wir dich bitten, personenbezogene Daten zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften oder zur Kontaktaufnahme mit dir anzugeben, machen wir dies zum maßgeblichen Zeitpunkt deutlich und weisen dich darauf hin, ob die Angabe deiner personenbezogenen Daten verpflichtend ist oder nicht (sowie auf die möglichen Folgen, wenn du deine persönlichen Daten nicht angibst).

Wir werden deine Informationen für den Betrieb unserer Website, Spiele und anderer Dienste verarbeiten und uns mit dir in Verbindung setzen, wenn dies für diese Zwecke und unserem berechtigten kommerziellen Interessen erforderlich ist, z. B. wenn wir auf deine Fragen antworten, Marketingaktivitäten durchführen, unsere Spiele verbessern, Website und andere Dienste oder zum Zweck der Aufdeckung oder Verhinderung illegaler Aktivitäten.

Wenn du Fragen oder weitere Informationen zu den Rechtsgrundlagen hast, auf denen wir deine personenbezogenen Daten erfassen und verwenden, wende dich bitte an uns unter der Kontaktadresse unter "Wie du uns erreichst" am Ende dieser Datenschutzerklärung.

 

Cookies und ähnliche Tracking-Technologie

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tracking-Technologien (gemeinsam "Cookies"), um personenbezogene Daten über Sie zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookie-Arten, warum und wie Sie Cookies steuern können, finden Sie in unserer Cookie-Mitteilung www.smeet.com/cookies.

 

Wie schützt Smeet meine persönlichen Daten?

Wir setzen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ein, um die persönlichen Daten, die wir über dich sammeln und verarbeiten, zu schützen. Die von uns verwendeten Maßnahmen sollen ein Sicherheitsniveau bieten, das dem Risiko der Verarbeitung deiner persönlichen Daten angemessen ist. Zu den konkreten Maßnahmen, die wir verwenden, gehören die Verschlüsselung deiner persönlichen Daten während der Übertragung und der Speicherung oder die Anonymisierung deiner persönlichen Daten.
 

Internationale Datenübertragungen

Deine persönlichen Daten können in andere Länder als das Land, in dem du deinen Wohnsitz hast, übertragen und dort verarbeitet werden. Diese Länder haben möglicherweise Datenschutzgesetze, die sich von den Gesetzen deines Landes unterscheiden.

Unsere Server befinden sich in Deutschland, bei unseren Konzerngesellschaften sowie Drittdienstleistern und Partnern in den USA und Europa. Dies bedeutet, dass wir deine personenbezogenen Daten in einem dieser Länder verarbeiten können, wenn wir sie erfassen.

Wir haben jedoch angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen, so dass deine persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung geschützt bleiben. Weitere Einzelheiten können auf Anfrage bereitgestellt werden.

Vorratsdatenspeicherung

Wir speichern personenbezogene Daten, die wir von dir erfassen, sofern wir dazu berechtigt sind, dies zu tun (z. B. um dir eine von deinen angeforderte Dienstleistung zu erbringen oder die geltenden gesetzlichen, steuerlichen oder buchhalterischen Anforderungen zu erfüllen).

Wenn wir keine legitimen geschäftlichen Anforderungen zur Verarbeitung deiner persönlichen Daten haben, werden wir diese entweder löschen oder anonymisieren oder, falls dies nicht möglich ist (z.B. weil deine persönlichen Daten in Backup - Archiven gespeichert wurden), werden wir deine persönliche Informationen sicher speichern und isolieren sie von jeder weiteren Verarbeitung, bis eine Löschung möglich ist.

 

Deine Datenschutzrechte

Du hast die folgenden Datenschutzrechte:
 

  • Wenn du auf deine persönlichen Informationen zugreifen, sie korrigieren, aktualisieren oder die Löschung deiner personenbezogenen Daten beantragen möchtest, kannst du dies jederzeit tun, indem du uns über die unter der Überschrift "Wie du uns erreichst" angegebenen Kontaktdaten kontaktierst.
     
  • Darüber hinaus kannst du der Verarbeitung deiner persönlichen Daten widersprechen, uns bitten, die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten einzuschränken oder die Übertragbarkeit deiner personenbezogenen Daten zu beantragen. Auch diese Rechte kannst du ausüben, indem du uns über die Kontaktangaben kontaktierst, die unter der Überschrift "Wie du uns erreichst" angegeben sind.
     
  • Du hast jederzeit das Recht, der von uns an dich durchgeführten Marketing-Kommunikation zu widersprechen. Du kannst dieses Recht ausüben, indem du in den Marketing-E-Mails, die wir dir senden, auf den Link "Abbestellen" klickst. Wenn du dich von anderen Marketingformen (wie Postmarketing oder Telemarketing) abmelden möchten, kontaktiere uns bitte unter den Kontaktdaten, die du unter der Überschrift "Wie du uns erreichst" findest.
     
  • Wenn wir deine persönlichen Daten mit deiner Zustimmung gesammelt und verarbeitet haben, kannst du deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Wenn du deine Zustimmung widerrufst, hat dies keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die wir vor deinem Widerruf durchgeführt haben, noch auf die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten, die auf der Grundlage rechtlicher Verarbeitung anderer als der Zustimmung durchgeführt werden.
     
  • Du hast das Recht dich bei der Datenschutzbehörde zu beschweren bezüglich unserer Sammlung und Benutzung deiner persönlichen Informationen. Für mehr Informationen kontaktiere bitte deine lokale Datenschutzbehörde.

Wir antworten auf alle Anfragen, die wir von Personen erhalten, die ihre Datenschutzrechte in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen ausüben möchten.

 

Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit als Reaktion auf sich ändernde rechtliche, technische oder geschäftliche Entwicklungen aktualisieren. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung aktualisieren, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um dich entsprechend der Bedeutung der von uns vorgenommenen Änderungen zu informieren. Wir werden deine Zustimmung zu wesentlichen Datenschutzhinweisen anfordern, wenn und soweit dies von den geltenden Datenschutzgesetzen gefordert wird.

Du kannst sehen, wann diese Datenschutzerklärung zuletzt aktualisiert wurde, indem du das Datum der "letzten Aktualisierung" überprüfst, das oben in dieser Datenschutzerklärung angezeigt wird.
 

Wie du uns erreichst

Wenn Du Fragen oder Bedenken bezüglich der Verwendung deiner persönlichen Daten hast, kontaktiere uns bitte unter Verwendung folgender Angaben. Der Datenverantwortliche deiner persönlichen Informationen ist:

Smeet Communications GmbH
Saarbrücker Str. 20-21
10405 Berlin, Deutschland

Tel:          +49 30 288788900
Email:     privacy@smeet.com