Plündere ein Vermögen im Großen Prestige Hills Casino Putsch!

Smeet Room Great Prestige Hills Casino Heist Chat Game

Prestige Hills ist ein ziemlich heruntergekommener Stadtteil von Smeet City. Wie so viele Bezirke mit nett-klingenden Namen wurde auch dieser hier etwas vernachlässigt. Nicht repräsentiert den Rückgang so sehr wie das größte Casino in der Stadt. Wie viele Casinos zieht es einige fragwürdige Gestalten an. Und jetzt sieht es so aus... also ob du einer davon wirst!

Doch du bist nicht da, um deine Ersparnisse zu verzocken. Nein, es ist noch ein wenig unheilvoller als das. Du hast zu lange mit den falschen Leuten rumgehangen und jetzt bist du auf einmal in den Putsch im Prestige Hills Casino verwickelt. Umso weniger du darüber weißt, desto besser für dich, also lass' uns gleich zu den Kernanweisungen kommen...

Der Überfall hat mehrere Schichten. Wie eine fiese Zwiebel. Oder so.

An den Blackjack-Tischen musst du die markierten Karten benutzen, die vom Karten-Markierer manipuliert wurden, den du übrigens unüberraschender Weise in Onkel McAur's Keller gefunden hast. Der Typ ist und bleibt ein Mysterium.

Im Craps-Bereich brauchst du die gezinken Würfel vom Würfel-Zinker - so gewinnst du garantiert!

Und letztendlich darfst du nicht vergessen auch die Spielautomaten zu benutzen, die der Programmierer sich vorgenommen hat, den du letztens auf dem Dimeshill Markt getroffen hast - er hatte sich erst auffällig verhalten, doch scheint ein technisches Genie zu sein! Er gibt dir die Quellcodes, um die Spielautomaten zu manipulieren - frag' lieber nicht, wo er das gelernt hat.

All diese "Tricks" werden dir zu reichlich Casino-Chips verhelfen, die du dann gegen ein paar liebliche Scheine eintauschen kannst. Wer sagt denn, dass Kriminalität sich nicht lohnt? Natürlich hast du nur begrenzt Zeit, bevor dir jemand auf die Schliche kommt. Du hast ausgerechnet, dass du 2 Wochen hast, also kannst du bis zum 28.11.2019 bis zu 20.000.000 Fame Points gewinnen. Danach werden die Belohnungen REDUZIERT!

Viel Glück Smeeter und nicht vergessen - wer wagt, gewinnt!